Robert Greene - Perfekt!

Robert Greene – Perfekt!

Worum geht es?

An vielen Beispielen erklärt Robert Greene wie man zu seiner persönlichen “Meisterschaft” kommt.

Robert Greene – Perfekt!

Warum?

Eigentlich wollte ich 48 Laws of Power von Robert Greene lesen, aber dann bin ich über dieses aktuelle Werk gestolpert. Er möchte einem nicht weniger geben als die eigene Lebensaufgabe und den Weg dahin. Klingt groß – mag ich!

Wer ist der Autor?

Robtert Greene

Wo habe ich von dem Buch gehört?

Ein Freund von mir hat mir 48 Laws of Power empfohlen. Also habe ich das Buch in der Onleihe gesucht. Dort gab es das nicht. Aber Perfekt! von dem gleichen Autor war dort auszuleihen. Also habe ich mir das ausgeliehen. Ist auch neuer.

Wie ist der erste Eindruck?

Der Autor erklärt, dass Genie nichts mit Anlage oder Intelligenz zu tun hat. Einzig der Willen und das Durchhaltevermögen lassen jedem zu einem Genie werden. Solange man motiviert ist dafür zu arbeiten. Oft hat man schon in der Kindheit ein Faible für bestimmte Tätigkeiten, die dann aber unterdrückt. Strukturiert möchte der Autor einem zeigen, wie man seine Lebensaufgabe entdeckt und diese zur Meisterschaft bringt. Ich bin gespannt auf meine Lebensaufgabe und wie ich diese zur Meisterschaft bringe.

Wie hat mir das Buch gefallen?

Es ist schon ein größeres Leseprojekt. Aber eines das sich lohnt. Robert Greene hat sich einen Jetpiloten, eine Roboterentwicklerin, einen Boxlehrer und noch viele weitere Meister Ihres Fachs genau studiert und gibt in dem Buch einen tiefen Einblick in deren Art Ihre speziellen Sachen zu machen. Dies nennt er Meisterschaft. Es ist spannend wie er diesen Zustand als Verbundenheit beschreibt. Alle diese Leute hatten Mentoren und haben vorher – auch unbewusst- Ihre Lebensaufgabe entdeckt. Eine spannende Analyse was Erfolg oder Meisterschaft sein kann und wie die Gemeinsamkeiten auf dem Weg dahin sind.

Wer sich für Erfolg interessiert, wird dieses Buch interessieren!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s