Schlagwort-Archive: Langsamkeit

Anne Köhler - Nichts werden macht auch viel Arbeit

Anne Köhler – Nichts werden macht auch viel Arbeit

Worum geht es?

Frau kann sich nicht entscheiden und macht deshalb nichts richtig. Nach Ihren Maßstäben.

Anne Köhler – Nichts werden macht auch viel Arbeit

Warum?

Einen Einblick in ein Leben von Jemanden zu bekommen, der es nicht wirklich „geschafft“ hat ist immer spannend. Unabhängig davon was „geschafft“ bedeutet. Ich probiere auch gerne Neues aus und die Autorin macht das wohl mit Arbeit. Schreiben kann Sie hoffentlich.
Weiterlesen

Rolf Potts - Vagabonding

Rolf Potts – Vagabonding

Worum geht es?

Reisetipps eines Vielreisenden an Leute die Angst davor haben.

Rolf Potts – Vagabonding

Warum?

Aussteigen und einfach nur durch die Gegend reisen habe ich schon ein paar Mal gemacht. Jedes Mal hatte das seine eigene Magie und es sind komische tolle Sachen passiert. Einmal hatte ich auch den Zugang zu Geld verloren, aber das war ebenfalls lösbar. Um solche Sachen soll es in dem Buch gehen. Ich bin gespannt.
Weiterlesen

Ayn Rand - The Fountainhead

Ayn Rand – The Fountainhead

Worum geht es?

Die Schönheit des eigenen Schaffens erzählt u.a. anhand der Geschichte von einem Architekten. Und ein starkes Stück Literatur.

Ayn Rand – The Fountainhead

Warum?

Ich habe das Buch nur gelesen weil es mir stark empfohlen wurde. Ansonsten habe ich keine Ahnung worum es geht.
Weiterlesen

Wladimir Kaminer -Meine Mutter, Ihre Katze und der Staubsauger

Wladimir Kaminer – Meine Mutter, Ihre Katze und der Staubsauger

Worum geht es?

In 33 Geschichten zeichnet der Sohn ein liebevolles und lustiges Bild von seiner Mutter.

Wladimir Kaminer – Meine Mutter, Ihre Katze und der Staubsauger

Warum?

Auch ich habe Eltern und in dem Buch soll es wohl darum gehen, was man von seinen Eltern lernen kann. Vor allem wenn man schon selber etwas älter ist. Zwar habe ich von dem Autor schon einmal ein Buch gelesen das mir nicht gefallen hat (Russendisko), aber ich gebe ihm eine zweite Chance. Auch weil es mir meine Eltern zu Weihnachten geschenkt haben.
Weiterlesen

Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins_Bild

Milan Kundera – Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins

Worum geht es?

Eine bzw. zwei tschechische Liebes- und Lebensgeschichten interessant unchronologisch erzählt.

Milan Kundera – Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins

Warum?

Mich hat der Titel total angesprochen. Das “Sein” im Moment finde ich faszinierend. Zwar erwarte ich keine spannenden Eingebungen in Erleuchtungszustände, wie bei “Leben im Jetzt!” von Eckart Tolle, aber vielleicht einfach eine Inspirierende Geschichte. Lange habe ich keine guten Geschichten mehr gelesen.
Weiterlesen

Anne Lamott – Bird by Bird

Worum geht es?

Anne Lamott gibt spannede Tipps zum Schreiben und erzählt etwas viel von ihrem eigenen Leben als Schriftstellerin.

Anne Lamott – Bird by Bird

Warum?

Das Buch soll einem Aufzeigen, wie man besser Schreiben kann. Neben Lesen fasziniert mich auch das Schreiben, aber noch habe ich Respekt davor. Vielleicht gibt mir das Buch von Anne Lamott einige Einblicke.
Weiterlesen

Gerald Hörhan – Investment Punk

Worum geht es?

Gerlad Hörhan erzählt aus seinem Leben und wie er vor allem mit Immobileninvestments finanziell unabhängig wurde.

Gerald Hörhan – Investment Punk

Warum?

Geld und der Umgang damit bestimmt unser und definitiv mein Denken zu einem gewissen Grad. Allerdings ist Geld nicht der Kern des Lebens. Das ist das Leben selbst. Aber Geld bestimmt derzeit einen großen Teil der Möglichkeiten und Interaktionen die wir haben. Darum kann es nicht schaden mehr dazu zu erfahren. Ausserdem wurde mir das Buch empfohlen.
Weiterlesen