Schlagwort-Archive: Leistung

Cal Newport - Deep Work

Cal Newport – Deep Work

Worum geht es?

Hartes Hacken oder supereffektives Schaffen.

Cal Newport – Deep Work

Warum?

In dem Buch soll es um konzentriertes Arbeiten in einer an Ablenkung reichen Welt gehen. Also wie man etwas erschaffen kann, ohne ständig abgelenkt zu werden und warum dies produktiver ist, als ständiges Multitasking. Das ist eines meiner Themen. Ich freue mich über jeden Tag an dem ich mindestens eine Sache toll erledigt habe. Beschäftigung ist für mich reine Zeitverschwendung. Es geht mir darum, etwas für mich Spannendes zu schaffen. Wenn mir das Buch dabei helfen kann, wäre das ein großer Gewinn.
Weiterlesen

Advertisements
Peter Schwab_Stefan Punz - Vorne ist immer Platz

Peter Schwab/Stefan Punz – Vorne ist immer Platz

Worum geht es?

Pauschalphrasen zum Machen, Tun und dem Begriff Innovation, ohne konkret zu werden.

Peter Schwab/Stefan Punz – Vorne ist immer Platz

Warum?

In dem Buch soll es um Innovationen gehen und wie diese einen Markt beherrschen. Mit diesem Thema habe ich mich in der  Vergangenheit viel beschäftigt und ich beschäftige mich damit auch derzeit noch sehr gerne. Im Klappentext stand, dass das Buch auch humorvoll zu lesen ist. Noch eine Sache, die mir gefällt. Ich lache gerne und freue mich auf das Buch.
Weiterlesen

Robert Greene - 33 Gesetze der Strategie

Robert Greene – 33 Gesetze der Strategie

Worum geht es?

33 Gesetze der Strategien – vor allem im Krieg einsetzbar.

Robert Greene – 33 Gesetze der Strategie

Warum?

Nachdem ich “Perfekt!” von Robert Greene gelesen habe, wollte ich mehr von ihm lesen. Das Buch hatte mir sehr gut gefallen. Dazu kommt, dass ich Strategie Liebe und wohl auch eine Stärke im strategischen Denken habe. Das ist natürlich ein weiterer Grund noch mehr darüber zu lernen.
Weiterlesen

Stephen King – Das Leben und das Schreiben

Worum geht es?

Der meistgelesenste Schriftsteller unserer Zeit erklärt, wie er konstant beliebte Büher produzieren konnte. Dabei geht er auf spannende Details ein.

Stephen King – Das Leben und das Schreiben

Warum?

Schreiben und Schriftstellertum fasziniert mich. So habe ich es mir u.a. zur Gewohnheit gemacht jeden Tag mindestens 300 Wörter zu schreiben nachdem ich Bird by Bird von Anne Lamott gelesen habe. Vielleicht wird mein Schreiben auch so immer besser. Aber dies ist noch ein weiterer Grund von dem derzeit meistgelesenen Schriftsteller – Stephen King – zu lernen. In diesem Buch schreibt er über seine Art zu Schreiben. Eine einzigartige Gelegenheit direkt von dem Meister zu lernen.
Weiterlesen

Daniel Coyle – Die Talentlüge

Worum geht es?

Ein Manifest für das Lernen. Alles ist möglich – man muss es nur wollen und die richtigen Anweidungen dafür haben.

Daniel Coyle – Die Talentlüge

Warum?

In dem Buch soll es darum gehen, dass es keine Talente gibt. Dies ist genau der gegensätzliche Ansatz von dem Gallup Strengthfinder, der sehr gut in dem Buch “Entdecken Sie Ihre Stärken jetzt!” vorgestellt wird. Dort gibt es auch einen Coupon für einen Onlinetest, dessen Ergebnisse mich sehr beeindruckt haben. Also Ergebnis kommen die 5 Haupttalente einer Person heraus. Das war bei mir unheimlich treffend. Seitdem verlange ich von jedem mit dem ich ein Projekt mache, dass er oder sie diesen Test macht. Denn die Ergebnisse sind einfach verblüffend treffend – für jede Person, die ich kenne, die diesen Test gemacht hat.
Umso interessanter finde ich es, wenn es eine genaue Gegenthese zu diesem Gedankenmodell gibt. Bei Daniel Coyle geht es darum, dass Talente nicht fest sind, sonder, dass man jedes Talent lernen kann. Ich bin gespannt auf diese Ansichten.
Weiterlesen

Scott Adams – How to Fail at Almost Everything and Still Win Big

Worum geht es?

Scott Adams gibt anhand von seinem Leben Ratschläge, wie man Erfolg haben kann. Auch wenn man vorher einige Tiefschläge hinnehmen muss.

Scott Adams – How to Fail at Almost Everything and Still Win Big

Warum?

Wer mich kennt, weiß inzwischen, dass ich Ratgeberbücher ganz gerne mag. Das Buch von Scott Adams gehört auch dazu. Nur geht es dabei nicht um den direkten Weg zum Erfolg, sondern um den Umweg über das Scheitern in verschiedenen Anläufen. Zwar mag ich die Dilbert-Comics von ihm nicht unbedingt, aber ich habe noch kein Buch über das erfolgreiche Scheitern gelesen. Darauf bin ich gespannt.
Weiterlesen

Arnold Schwarzenegger

Arnold Schwarzenegger – Total Recall

Worum geht es?

Autobiographie von Arnold Schwarzenegger – vom trostlosen Leben in Österreich bis zum Gouverneur von Kalifornien.

Arnold Schwarzenegger – Total Recall

Warum?

Arnold Schwarzenegger hat eine beeindruckende Karriere hingelegt. Angefangen als Mister Universum war er danach Filmstar und sogar Governer von Kalifornien, einer der größten Volkswirtschaften der Welt. Von anderen – gerade erfolgreichen – Leuten kann man viel lernen und Arnold Schwarzenegger hatte nicht zu knapp Erfolg. Und das als Österreicher.
Weiterlesen