Schlagwort-Archive: Selbstoptimierung

Cal Newport - Deep Work

Cal Newport – Deep Work

Worum geht es?

Hartes Hacken oder supereffektives Schaffen.

Cal Newport – Deep Work

Warum?

In dem Buch soll es um konzentriertes Arbeiten in einer an Ablenkung reichen Welt gehen. Also wie man etwas erschaffen kann, ohne ständig abgelenkt zu werden und warum dies produktiver ist, als ständiges Multitasking. Das ist eines meiner Themen. Ich freue mich über jeden Tag an dem ich mindestens eine Sache toll erledigt habe. Beschäftigung ist für mich reine Zeitverschwendung. Es geht mir darum, etwas für mich Spannendes zu schaffen. Wenn mir das Buch dabei helfen kann, wäre das ein großer Gewinn.
Weiterlesen

Advertisements
Winfried Hille - Slow

Winfried Hille – Slow

Worum geht es?

Ein Buchprojekt über Langsamkeit, dass wohl eher schnell durchgezogen wurde.

Winfried Hille – Slow

Warum?

Warten und Dankbarkeit als Einstellung und auch ganz einfach als Handwerk oder Technik finde ich extrem bereichernd. Toll ist es an der Supermarktkasse zu warten oder auf die Bahn. Ich habe keine Ahnung worum es genau in diesem Buch geht, vermute aber dass es um langsames Leben geht. Der Untertitel „Die Entscheidung für ein entschleunigtes Leben“ legt dies nahe. Wenn ich das Buch gut finde, werde ich dem Autor ein paar Fragen zur Entstehung stellen. Welche stehen noch nicht fest, da ich das Buch ja noch nicht gelesen habe.
Weiterlesen

Mortimer Adler - Wie man ein Buch liest

Mortimer Adler – Wie man ein Buch liest

Worum geht es?

Leseanleitung für Bücher unterschiedlicher Genres.

Mortimer Adler – Wie man ein Buch liest

Warum?

Was für eine Frage. Ich lese unglaublich gerne und in dem Buch “Wie man ein Buch liest” geht es darum, wie man mehr aus einem Buch herausbekommt. Ich habe keine Idee wie das ablaufen soll und deshalb unglaublich gespannt. Niemals hätte ich gedacht, dass es fürs Bücherlesen eine Anweisung gibt, die über eine Schulbildung hinausgeht. Weiterlesen

Yuval Noah Harari - Homo Deus

Yuval Noah Harari – Homo Deus

Worum geht es?

Historiker erstellt Prognosen für die Zukunft der Menschheit.

Yuval Noah Harari – Homo Deus

Warum?

Es geht um die Zukunft der Menschen und darum wie die Welt aus der Sicht eines Historikers werden könnte. Das klingt total spannend und fernab von technologisch motivierter Science-Fiction Literatur.
Weiterlesen

Peter Drucker - The Essential Drucker

Peter Drucker – The Essential Drucker

Worum geht es?

Spannende Gedanken aus dem kompletten Lebenswerk von Peter Drucker. Dadurch leider nicht ganz zusammenpassend.

Peter Drucker – The Essential Drucker

Warum?

Ich habe schon öfters von dem Buch “The effective Executive“ von Drucker gehört. Allerdings gab es das Buch erstaunlicherweise nicht zum Ausleihen. Was ich immer wieder gesehen habe, war “The Essential Drucker”. Das wollte ich mir aber nicht ausleihen​ bis ich es auf dem Schreibtisch von einem Kollegen gesehen hab. Er meinte, dass dieses Buch die Zeit zentralen Thesen von Peter Drucker enthält. Und er hat mir die Kernaussage des Buches genannt : “Culture eats Strategy for Breakfast” . Jetzt bin ich neugierig, gerade wenn dies die Kernaussage sein soll.
Weiterlesen

Gerd Kommer - Kaufen oder Mieten

Gerd Kommer – Kaufen oder Mieten?

Worum geht es?

Tolle Analyse und Denkanstöße zum Immobilienkauf. Mit kritischer Grundtendenz gegenüber dem Kaufen.

Gerd Kommer – Kaufen oder mieten?

Warum?

Schon länger lese ich ab und zu Bücher über das Investieren.  Generell geht es mir dabei um das Überthema des passiven Einkommens. Ich finde es einfach faszinierend, Zeit und Geld dafür komplett zu entkoppeln. Wenn Geld Geld macht und das auch noch automatisch, ist klingt das fast wie die letzte Stufe der Leiter der finanziellen Unabhängigkeit. So ist das Thema Kaufen von Immobilien, um selber darin zu wohnen oder diese zu vermieten ein Thema. Ich bin gespannt.
Weiterlesen

Philip Zimbardo - Die neue Psychologie der Zeit

Philip Zimbardo – Die neue Psychologie der Zeit

Worum geht es?

Die Psychologen Philip Zimbardo und sein Co-Autor John Boyt erklären wir unsere Wahrnehmung fast ausschließlich von unserer individuellen Wahrnehmung der Zeit abhängt. Und was wir damit machen können.

Philip Zimbardo – Die neue Psychologie der Zeit

Warum?

Wahrnehmung von Zeit und der Realität hat enorm viel damit zu tun wie wir uns fühlen. So kann man durch eine selektive Wahrnehmung der Vergangenheit und der Zukunft, in der Gegenwart eine komplett andere Einstellung zu sich und den Mitmenschen haben. Das es funktioniert ist mir klar, nur nicht genau wie. Hier wird das Buch mich wahrscheinlich weiterbringen.
Weiterlesen