Schlagwort-Archive: Sinn

Ayn Rand - The Fountainhead

Ayn Rand – The Fountainhead

Worum geht es?

Die Schönheit des eigenen Schaffens erzählt u.a. anhand der Geschichte von einem Architekten. Und ein starkes Stück Literatur.

Ayn Rand – The Fountainhead

Warum?

Ich habe das Buch nur gelesen weil es mir stark empfohlen wurde. Ansonsten habe ich keine Ahnung worum es geht.
Weiterlesen

Robert Greene - Perfekt!

Robert Greene – Perfekt!

Worum geht es?

An vielen Beispielen erklärt Robert Greene wie man zu seiner persönlichen “Meisterschaft” kommt.

Robert Greene – Perfekt!

Warum?

Eigentlich wollte ich 48 Laws of Power von Robert Greene lesen, aber dann bin ich über dieses aktuelle Werk gestolpert. Er möchte einem nicht weniger geben als die eigene Lebensaufgabe und den Weg dahin. Klingt groß – mag ich!
Weiterlesen

Das Pinguin Prinzip

John Kotter – Das Pinguin Prinzip

Worum geht es?

Eine Fabel über Pinguine auf einem schmelzenden Eisberg will erklären, wie der Prozess der Veränderung in Organisationen ablaufen soll oder kann.

John Kotter – Das Pinguin Prinzip

Warum?

Es scheint, dass ich mich im Moment sehr für Veränderung und die Motivationen dahinter interessiere. Darum soll es in dem Buch gehen. Also lese ich es. Außerdem mag ich Fabeln. Und Pinguine. Eigentlich habe ich nicht wirklich Ahnung worum es in dem Buch geht, aber es wurde mir empfohlen.
Weiterlesen

Philip Zimbardo - Die neue Psychologie der Zeit

Philip Zimbardo – Die neue Psychologie der Zeit

Worum geht es?

Die Psychologen Philip Zimbardo und sein Co-Autor John Boyt erklären wir unsere Wahrnehmung fast ausschließlich von unserer individuellen Wahrnehmung der Zeit abhängt. Und was wir damit machen können.

Philip Zimbardo – Die neue Psychologie der Zeit

Warum?

Wahrnehmung von Zeit und der Realität hat enorm viel damit zu tun wie wir uns fühlen. So kann man durch eine selektive Wahrnehmung der Vergangenheit und der Zukunft, in der Gegenwart eine komplett andere Einstellung zu sich und den Mitmenschen haben. Das es funktioniert ist mir klar, nur nicht genau wie. Hier wird das Buch mich wahrscheinlich weiterbringen.
Weiterlesen

Nassim Nicholas Talib - Antifragilität

Nassim Nicholas Talib – Antifragilität

Worum geht es?

Die Welt ist unsicher und das muss nicht einmal schlecht sein. Mit Antifragilität profitiert man sogar von einer unsicheren Welt.

Nassim Nicholas Talib – Antifragilität

Warum?

Die Welt und wie ich sie wahrnehme verändert sich andauernd. Wenn der Autor ein paar Antworten oder sogar eine Anleitung für ein Verhalten in einer solchen unsicheren Welt bietet, wäre das toll. Allein ein paar tolle Denkansätze wären super. Ich bin gespannt, was mir das Buch bringt.
Weiterlesen

Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins_Bild

Milan Kundera – Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins

Worum geht es?

Eine bzw. zwei tschechische Liebes- und Lebensgeschichten interessant unchronologisch erzählt.

Milan Kundera – Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins

Warum?

Mich hat der Titel total angesprochen. Das “Sein” im Moment finde ich faszinierend. Zwar erwarte ich keine spannenden Eingebungen in Erleuchtungszustände, wie bei “Leben im Jetzt!” von Eckart Tolle, aber vielleicht einfach eine Inspirierende Geschichte. Lange habe ich keine guten Geschichten mehr gelesen.
Weiterlesen

Anne Lamott – Bird by Bird

Worum geht es?

Anne Lamott gibt spannede Tipps zum Schreiben und erzählt etwas viel von ihrem eigenen Leben als Schriftstellerin.

Anne Lamott – Bird by Bird

Warum?

Das Buch soll einem Aufzeigen, wie man besser Schreiben kann. Neben Lesen fasziniert mich auch das Schreiben, aber noch habe ich Respekt davor. Vielleicht gibt mir das Buch von Anne Lamott einige Einblicke.
Weiterlesen