Schlagwort-Archive: Verführung

Dale Carnegie - Wie man Freunde gewinnt

Dale Carnegie – Wie man Freunde gewinnt

Worum geht es?

Leute dazu zu bringen einen zu mögen.

Dale Carnegie – Wie man Freunde gewinnt

Warum?

Das Buch habe ich vor ein paar Jahren schon einmal gelesen. Damals war ich in Südamerika am Reisen. An einem Freund habe ich die in dem Buch vorgeschlagen Taktiken direkt ausprobiert. Ich habe ihm erzählt, dass ich die Taktiken ausprobiere und wie die funktionieren sollen. Er hat daraufhin einen „Freundometer“ eingerichtet und kritisch geschaut, ob ich in seiner Freundschaft steige. Es hat wunderbar funktioniert. Die Methoden waren einfach und sehr effektiv. Leider habe ich viel schon wieder vergessen. Deshalb lese ich das Buch wieder.
Weiterlesen

Advertisements
Paulo Coelho-Aleph

Paulo Coelho – Aleph

Worum geht es?

Autor macht auf einer Lesereise auch eine spirituelle Reise.

Paulo Coelho – Aleph

Warum?

Mir war langweilig und ich war in Portugal. Da dachte ich mir, lese ich doch ein Buch von einem portugiesischen Autor. Mir ist Niemand eingefallen, ausser Paulo Coelho, den ich kannte. Nun gut, er ist Brasilianer, aber mir haben vor allem seine Bücher „Der Jakobsweg“ und „11 Minuten“ sehr gut gefallen. Von daher hoffe ich, dass dieses Buch mir auch sehr gut gefallen wird.
Weiterlesen

Robert Greene - 33 Gesetze der Strategie

Robert Greene – 33 Gesetze der Strategie

Worum geht es?

33 Gesetze der Strategien – vor allem im Krieg einsetzbar.

Robert Greene – 33 Gesetze der Strategie

Warum?

Nachdem ich “Perfekt!” von Robert Greene gelesen habe, wollte ich mehr von ihm lesen. Das Buch hatte mir sehr gut gefallen. Dazu kommt, dass ich Strategie Liebe und wohl auch eine Stärke im strategischen Denken habe. Das ist natürlich ein weiterer Grund noch mehr darüber zu lernen.
Weiterlesen

robtert-cialdini-die-psychologie-des-ueberzeugens_bild

Robert Cialdini – Die Psychologie des Überzeugens

Worum geht es?

Einleuchtende, wissenschaftlich unterlegte Erklärungen für die Mechanismen und Werkzeuge der Einflussnahme – und trotzdem gut lesbar.

Robert Cialdini – Die Psychologie des Überzeugens

Warum?

Manipulation, Beeinflussung, Helfen, Verkaufen und Überzeugen liegen von der Wortbedeutung sehr eng zusammen. Interessant ist das Thema auf jeden Fall und muss nicht negativ sein. Zumindest meiner Meinung nach. Ich bin gespannt, ob Cialdini einem anwendbare Werkzeuge liefert und Zusammenhänge des Beeinflussens liefert. Als Benchmark agiert der Klassiker “Wie man Freunde gewinnt” von Dale Carnagie. Dieses Buch hat mich sehr beeindruckt, vor allem weil es einfache sehr effektive Werkzeuge geliefert hat.
Weiterlesen

Henriette Hell - Achtung, ich komme

Henriette Hell – Achtung, ich komme

Worum geht es?

Reisebericht einer Frau die Sinnsuche mit Sex kombiniert.

Henriette Hell – Achtung, ich komme

Warum?

Die weibliche Sexualität und der weibliche Orgasmus ist eine spannende Sache. Interessant, dass die Autorin eine Weltreise und Orgasmus-Experimente verbindet. Das klingt etwas sehr billig, aber auch lustig. Es wird hoffentlich ein paar lustige Geschichten geben.
Weiterlesen

Jay Conrad Levinson und Seth Godin-Das Guerilla Marketing Handbuch

Jay Conrad Levinson und Seth Godin – Das Guerilla Marketing Handbuch

Worum geht es?

Auflistung von Marketingmethoden aus der Zeit vor dem Internet.

Jay Conrad Levinson und Seth Godin – Das Guerilla Marketing Handbuch

Warum?

Eigentlich wollte ich nur etwas von Seth Godin lesen, einer faszinierenden Persönlichkeit des Marketings. In der Bücherhalle gab es kein anderes Buch. Eigentlich wollte ich mit „Tribes“ ausleihen. Aber das gab es nicht.
Weiterlesen

Molly Bloom – Molly’s Game

Worum geht es?

Eine junge Frau mit einem Minderwertigkeitskomplex schafft es die größte Pokerrunde von L.A. zu organisieren und in die Kreise von bekannten Hollywoodstars vorzudringen. Und das ganze ist auch noch eine wahre Geschichte.

Molly Bloom – Molly’s Game

Warum?

Ich liebe Autobiographien von Leuten, die etwas besonderes erreicht oder erlebt haben. Poker spiele ich auch ab und zu, verliere leider auch meistens und finde es generell sehr spannend, wie Leute es schaffen ein großes funktionierendes Netzwerk – in diesem Fall ein Hollywood-Poker-Ring aufzubauen Weiterlesen